Ökowärme und Ökostrom aus der Region – für die Region

Herzlich Willkommen auf der Informationsplattform zum geplanten Holzheizkraftwerk Aarberg.
Das Projekt fügt sich nahtlos in die Energiestrategie 2050 des Bundes ein. Diese sieht unter anderem vor, den Verbrauch fossiler Energie (z.B. Öl oder Gas) massiv zu reduzieren. Dazu soll u.a. die Stromproduktion aus Wind, Sonne oder Biomasse stark ausgebaut werden.
Die Schweizer Zucker AG und ihre Projektpartner haben genau dies im Sinn: Mit dem Holzheizkraftwerk kann die Zuckerfabrik in Aarberg ihren Energiebedarf zum grössten Teil aus erneuerbaren Quellen decken. Dank des Holzheizkraftwerks kann die Zuckerfabrik über 60 Prozent der fossilen Brennstoffe einsparen. Damit gelangen jährlich rund 14’000 Tonnen weniger CO2 in die Luft.
Machen Sie sich mit uns auf den Weg in eine umweltfreundlichere Zukunft. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse. Und sollten Sie Fragen zum Projekt haben, haben wir ein offenes Ohr. Sie erreichen uns über das Kontaktformular.